Suchen Nachname: Vorname: Deutsch English Nederlands Espanˇl

Erweiterte Suche

Nachnamen
Orte
Auswertungen
Quellen
Friedh├Âfe
Grabsteine
Fotos
Notizen
Dokumente
Texte
Aufbewahrungsorte
Lesezeichen

Aktuelles
Statistik
Kontakt

Anmelden
Nur f├╝r Bearbeiter



1000132

Notizen


Stammbaum:  

Treffer 4,151 bis 4,200 von 6,833

      «Zur├╝ck «1 ... 80 81 82 83 84 85 86 87 88 ... 137» Vorw├Ąrts»

   Notizen   Verkn├╝pft mit 
4151 Nottaufe Buschmann, Elisabeth (I112827)
 
4152 Nottaufe Vocke, Tochter (I116278)
 
4153 Nottaufe Vocke, Sohn (I116280)
 
4154 Nottaufe Kl├Âker genannt kleine Kamphake, Tochter (I116662)
 
4155 Nottaufe Schrader, M├Ądchen (I117662)
 
4156 Nottaufe Kramer, Tochter (I119207)
 
4157 Nottaufe Beckmann, Tochter (I119239)
 
4158 Nottaufe Beckmann, Sohn (I119236)
 
4159 Nottaufe K├╝ther, Tochter (I119433)
 
4160 Nottaufe Ottenwess, Tochter (I121337)
 
4161 Nottaufe Olding, Tochter (I121675)
 
4162 Nottaufe Gr├╝nloh, Johannes (I123408)
 
4163 Nottaufe Brunklaus, Maria (I123399)
 
4164 Nottaufe Brunklaus, Johannes (I123404)
 
4165 Nottaufe durch die Hebamme Cohorst, Sohn (I100099)
 
4166 Nottaufe? Hoffmann, Anna Sophia (I114969)
 
4167 Nur vermutet, dass "Blaschkofsky" der Ehename ist. N.N., Dorothea Elisabeth (I112408)
 
4168 Nustad = Nystad? Wagenf├╝hrer, Anna Catharina (I74010)
 
4169 NWZ vom 2. Sept. 2000
Sibirien und sogar das Todesurteil ├╝berlebt
Wie ein Oldenburger Deichgrafensohn am Zarenhof Karriere machte - PolitischerStern mit j├Ąhem Absturz
Die Lebenswege einst bekannter, inzwischen weitgehend vergessener Oldenburger zeichnet die NWZ-Serie nach, die mit Unterst├╝tzung des OldenburgerLandesvereins entstanden ist. Folge 13: Burchard Christoph Graf von M├╝nnich.
Von Marlis Oehrne
Neuenhuntorf. Was Burchard Christoph Graf von M├╝nnich (1683-1767) als Ingenieur und Feldherr in hessendarmst├Ądtischen und s├Ąchsischen Diensten geleistet hatte, reichte eigentlich schon f├╝r ein ganzes Leben. Doch sein kometenhafter Aufstieg in Russland stellte die Stationen seiner bisherigen Karriere weit in den Schatten. Hier hielt er f├╝r einen kurzen Moment der Weltgeschichte das Geschick Europas in seinen H├Ąnden. Aber er machte Fehler.Die Quittung war Sibirien.
Doch M├╝nnich hielt durch in der Verbannung. 20 Jahre sp├Ąter erlebte er seine Rehabilitierung durch Katharina die Gro├če. Fast 80j├Ąhrig wurde er sogar wieder als Generalfeldmarschall eingesetzt und mit dem Bau eines Hafens bei Reval beauftragt, die Vollendung dieses Werks erlebte der Greis jedoch nicht mehr. M├╝nnich starb am 27. Oktober in St. Petersburg und wurde auf seinem Gut Lunia bei Dorpat in Estland begraben.
Zun├Ąchst schien dem zweiten Sohn des Oldenburger Oberdeichgrafen Anton G├╝nther von M├╝nnich und dessen erster Ehefrau Sophia Catharina, geborene Oetken, der Weg als Wasserbauer vorgegeben. Die daf├╝r n├Âtigen Kenntnisse hatte ihm sein Vater von Kindheit an vermittelt, und sein Interesse wuchs noch durch Reisen nach Holland und Frankreich. Schlie├člich wurde es das milit├Ąrische Ingenieurwesen. M├╝nnich bew├Ąhrte sich als Soldat bei der Eroberung von Landau(1702) und im Spanischen Erbfolgekrieg. Als Ingenieur lieferte er sp├Ątestens 1714/15 mit der Leitung der Kanal- und Hafenbauarbeiten in Karlshafen/Weser sein Gesellenst├╝ck. Kurze Zeit sp├Ąter wechselte er zu August II., Kurf├╝rst von Sachsen und K├Ânig von Polen, und wurde hier zum Reorganisator der polnischen Krongarde.
1721 nahm Generalmajor von M├╝nnich dann Meinungsverschiedenheiten zu Anla├č, um in russische Dienste zu wechseln. Das war damals kaum spektakul├Ąr, denn Peter der Gro├če suchte h├Ąnderingend ausl├Ąndische Fachkr├Ąfte. Wenn auch jetzt, nachdem siegreich abgeschlossenen nordischen Krieg, die Vormachtstellung Russlands in Osteuropa und an der Ostsee nicht mehr zu ├╝bersehen war - innenpolitisch war das Zarenreich noch immer ein Entwicklungsland.
Aus dem Grafen M├╝nnich, inzwischen knapp 38 Jahre alt, in erster Ehe verheiratet mit Christine Lukretia von Witzleben und Vater von 17 Kindern, wird also "Burkhard Kristof Minikh". Und schon 1732 ist er ganz oben: kaiserlich-russischer Generalfeldmarschall und Pr├Ąsident des Kriegskollegiums, das hei├čt Kriegsminister. In diese Position hatte ihn allerdings nicht nur fachliche Kompetenz gef├╝hrt, wie er sie etwa beim Bau des Ladogakanals, des damals l├Ąngsten Schiffskanals der Welt, unter Beweis gestellt hatte. Entscheidender d├╝rften dabei sein unb├Ąndiger Machthunger, seineSkrupellosigkeit und die richtigen Verbindungen gewesen sein. Als Reorganisator der russischen Streitkr├Ąfte f├╝hrt M├╝nnich mehrere Kriege, weil Russland sich als europ├Ąische Gro├čmacht etablieren wollte. Schlie├člich greift der Soldat auch politisch nach den Sternen. Durch einen Staatsstreich im Jahr1740 wird der scharf antihabsburgisch eingestellte M├╝nnich f├╝r kurze Zeit der m├Ąchtigste Mann in St. Petersburg.
Vielleicht kann Friedrich H. auch deshalb wenige Monate sp├Ąter so relativ ungest├Ârt in das damals ├Âsterreichische Schlesien einmarschieren. Aber "Minikh", seit 1741 ├╝brigens auch russischer Reichsgraf, hatte seine Feinde im eigenen Haus untersch├Ątzt. Als Elisabeth den Zarenthron bestieg, wird er, wie auch sein innenpolitischer Widersacher, sogar des Hochverrats angeklagt und zum Tode durch Vierteilen verurteilt. Schon auf dem Schafott, kommt er gerade noch davon: mit lebenslanger Verbannung nach Sibirien. Als M├╝nnich 20 Jahresp├Ąter wieder am Petersburger Hof auftaucht, ist er menschlich offenbar kaum wiederzuerkennen: Der britische Botschafter jedenfalls nannte ihn "the finest old man I ever saw", den vortrefflichsten alten Herrn, den er je gesehen habe. 
von M├╝nnich, Burchard Christoph (I5659)
 
4170 NY City Municipal Deaths: begraben 1 Feb 1839, Bellefontaine Cemetery; das d├╝rfte der gleichnamige Friedhof in Saint Louis sein, wo auch ihr Mann und ihre Kinder beigesetzt wurden.
findagrave: buried 3 Feb 1921
 
Bennett, Elizabeth Ann (I123629)
 
4171 NY State Census 1905: an ihrer Stelle ein Sohn Charles, 19 Jahre alt, Beruf Coil Winder - Wickler Lange, Charlotte (I116579)
 
4172 NY-Census 1905: "Emalie" Ferneding, Emilia (I122616)
 
4173 Oak View Doyle, John A (I92771)
 
4174 Oakland Cemetery, Saint Paul, MN. Plot 14, block 16 in the "Zion" section.

All the burials in this plot:
Grave #1 - Martha Rolf (Baby) - Jan 12 - July 1892
Grave #4 - Emelie Buechner - not listed
Grave #5 - Christian F. Rolf - 1861 - 1941
Grave #6 - Emma Buechner - 1879 - 1944
Grave #7 - Edward Buechner - 1878 - 1945
Grave #8 - Clara Buechner - 1891 - 1945
Grave #9 - Emelie Rolf - 1867 - 1951
Grave #10 - Otto C. Buechner - 1882 - 1969
Notes from Oakland Cemetery office on his burial plot:
"Permit on file for Otto Buechner"
 
B├╝chner, Johann *Friedrich (I4096)
 
4175 Oberammergau? Schmid, Annie (I92806)
 
4176 Oberbr├╝cken Spengler, Maria Juliana (I108382)
 
4177 Oberbr├╝cken Spengler, Johann Christian (I108381)
 
4178 Oberbr├╝cken Zwetsch, Georg Karl (I108389)
 
4179 Oberbr├╝cken Platti, Maria Katharina (I108592)
 
4180 Oberbr├╝cken Purpes, Maria Sidonia (I114914)
 
4181 Oberbr├╝cken Purpes, Franz Karl (I114915)
 
4182 Oberbr├╝cken Trein, Johann Karl (I114923)
 
4183 Oberbr├╝cken Roth, Johann Jakob (I106086)
 
4184 Oberbr├╝cken Roth, Johann Jakob (I106086)
 
4185 Obers├Âtern Spindler, Carl (I111079)
 
4186 Obers├Âtern Ruppenthal, Elisabeth (I111080)
 
4187 Oberstein? Krieger, Frank (I86892)
 
4188 Obituary Card reproduced on Family Tree on ancestry.com Sunderman, Werner (I40302)
 
4189 Obituary, zitiert in findagrave: geb. 6 Jun 1850 Prull, Heinrich (I116398)
 
4190 Obituary: Monday morning, June 9th (9 Jun 1953 war ein Dienstag) Boettcher, Albert August Otto (I117827)
 
4191 oder "Bouck" Boch, Heinrich Karstens (I114652)
 
4192 oder "Frank" ist ihr erster Ehename (Witwe Franckin) Frank, Katharina (I98752)
 
4193 oder "Georg" ist der Familienname? N.N., Philipp Georg (I116905)
 
4194 oder "Josephf." (Passagierliste) f├╝r Josephine Naber, Joseph (I116270)
 
4195 oder "Lay"? Lang, Emma (I110733)
 
4196 oder "Liening"? Wenning, Anna Maria (I114218)
 
4197 oder "Tegeler"? Segeler, Anna Maria (I63734)
 
4198 oder "Tegeler"? Segeler, Johann Hermann (I116233)
 
4199 oder "von der Scheer" = "von der Schere"; dieser Name kommt im Ksp. Dedesdorf vor. von der Schieren, Sophia !Catharina (I92211)
 
4200 oder 08.08.1813 Sieverding, Maria *Elisabeth (I66259)
 

      «Zur├╝ck «1 ... 80 81 82 83 84 85 86 87 88 ... 137» Vorw├Ąrts»