Suchen Nachname: Vorname: Deutsch English Nederlands Espanól

Erweiterte Suche

Nachnamen
Orte
Auswertungen
Quellen
Friedhöfe
Grabsteine
Fotos
Notizen
Dokumente
Texte
Aufbewahrungsorte
Lesezeichen

Aktuelles
Daten und Jahrestage
Statistik
Kontakt

Anmelden
Nur fĂĽr Bearbeiter


1119413

Decker, Hinrich Gerhard

männlich 1900 - 1983  (82 Jahre)


Angaben zur Person    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name Decker, Hinrich Gerhard 
    Spitzname Henry Gerhard 
    Geboren 22 Mai 1900  Jaderberg / Jad., Jade, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Getauft 8 Jul 1900  Jade / Jad., Jade, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    Geschlecht männlich 
    Beruf Metal Finisher 
    Religion LU 
    Auswanderung 1923  Hamburg, HH, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [2
    Einwanderung 28 Sep 1923  New York City, NY, USA Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [2
    Schiff "Resolute" 
    Wohnort nach 28 Sep 1923  Detroit, Wayne, MI, USA Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [2, 3
    Reise 1934  Jaderberg / Jad., Jade, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Nach der Heirat in Rastede nahm Heinrich Decker seine Frau mit nach Amerika. 
    Reise 1955  Bekhausen / Rst., Rastede, WST, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Heinrich und Martha Decker zu Besuch in Bekhausen. 
    Reise 1959  Bekhausen / Rst., Rastede, WST, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Heinrich und Martha Decker feiern ihre Silberhochzeit in Bekhausen. 
    Reise Aug 1964  Bekhausen / Rst., Rastede, WST, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [4
    Heinrich und Martha Decker besuchen ihre alt Heimat.
    Martha nimmt an der Feier ihrer Goldenen Konfirmation in Rastede teil. 
    Reise Aug 1969  Neuenwege / Var., Varel, FRI, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [5
    Heinrich und Martha Decker wohnen in Neuenwege bei Schmiedemeister Georg Decker. Martha feiert ihren 70. Geburtstag. 
    Gestorben 27 Mrz 1983  Santa Cruz, Santa Cruz, CA, USA Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [6
    Begraben nach 27 Mrz 1983  Soquel, Santa Cruz, CA, USA Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [7
    Stelle: Soquel Cemetery 
    Personen-Kennung I122133  OGF Auswanderer
    Zuletzt bearbeitet am 14 Aug 2018 

    Vater Decker, Johann Gerhard,   geb. 2 Feb 1865, Jaderberg / Jad., Jade, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 25 Jul 1920, Wapeldorf / Rst., Rastede, WST, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 55 Jahre) 
    Mutter Pieper, Sophie,   geb. 2 Sep 1869, Garnholterdamm / Wst., Westerstede, WST, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 19 Jul 1953, Neuenwege / Var., Varel, FRI, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 83 Jahre) 
    Verheiratet 5 Mai 1893  Jade / Jad., Jade, BRA, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    Familien-Kennung F24778  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Decker, *Martha Helene,   geb. 27 Aug 1899, Bekhausen / Rst., Rastede, WST, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 23 Mai 1990  (Alter 90 Jahre) 
    Verheiratet 3 Okt 1934  Rastede / Rst., Rastede, WST, NI, D Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [8
    Zuletzt bearbeitet am 14 Aug 2018 
    Familien-Kennung F24779  Familienblatt  |  Familientafel

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsGeboren - 22 Mai 1900 - Jaderberg / Jad., Jade, BRA, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGetauft - 8 Jul 1900 - Jade / Jad., Jade, BRA, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsAuswanderung - 1923 - Hamburg, HH, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsEinwanderung - Schiff "Resolute" - 28 Sep 1923 - New York City, NY, USA Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsWohnort - nach 28 Sep 1923 - Detroit, Wayne, MI, USA Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsReise - Nach der Heirat in Rastede nahm Heinrich Decker seine Frau mit nach Amerika. - 1934 - Jaderberg / Jad., Jade, BRA, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsVerheiratet - 3 Okt 1934 - Rastede / Rst., Rastede, WST, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsReise - Heinrich und Martha Decker zu Besuch in Bekhausen. - 1955 - Bekhausen / Rst., Rastede, WST, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsReise - Heinrich und Martha Decker feiern ihre Silberhochzeit in Bekhausen. - 1959 - Bekhausen / Rst., Rastede, WST, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsReise - Heinrich und Martha Decker besuchen ihre alt Heimat. Martha nimmt an der Feier ihrer Goldenen Konfirmation in Rastede teil. - Aug 1964 - Bekhausen / Rst., Rastede, WST, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsReise - Heinrich und Martha Decker wohnen in Neuenwege bei Schmiedemeister Georg Decker. Martha feiert ihren 70. Geburtstag. - Aug 1969 - Neuenwege / Var., Varel, FRI, NI, D Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsGestorben - 27 Mrz 1983 - Santa Cruz, Santa Cruz, CA, USA Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBegraben - Stelle: Soquel Cemetery - nach 27 Mrz 1983 - Soquel, Santa Cruz, CA, USA Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 
    Pin-Bedeutungen  : Adresse       : Ortsteil       : Ort       : Region       : (Bundes-)Staat/-Land       : Land       : Nicht festgelegt

  • Quellen 
    1. [S21082] Ortsfamilienbuch Jade, GĂĽnter Oltmanns / Hermann Oltmanns, (Oldenburgische Gesellschaft fĂĽr Familienkunde e. V.), OFB, C, 8.

    2. [S3191] Private Auskunft.
      Barbara Bischoff

    3. [S21377] United States Federal Census 1940, (NARA).

    4. [S1341] NWZ-Archiv, 1964-08-24.
      Mit Flugzug vom „Knollen“ zum „Knollen“
      Besuch aus Amerika – Martha und Heinrich Decker sprechen Platt

      ms Bekhausen. Einen „großen Bahnhof“ bereitete die Decker-Sippe aus Bekhausen dem Ehepaar Martha und Heinrich Decker, das nach fünfjähriger Pause zu einem zweimonatigen Deutschlandurlaub auf dem Bremer Flughafen eintraf. Zwölf Stunden hatte der in San Franzisko begonnene Flug gedauert. Die Freude über das Wiedersehen war auf allen Seiten groß.
      Mit Geplauder und Gesang gings im vollbesetzten Omnibus nach Bekhausen, wo sich weitere Angehörige der Familie, darunter auch viele aus der Wesermarsch und aus dem Kreis Friesland, zur Begrüßung im Gasthaus Büsing eingefunden hatten. Nach einer gemütlichen Plauderstunde trieb es die beiden Gäste dann heim ins Vaterhaus auf dem „Knollen“. Bald saß man gemütlich in Bruder Johanns Stube bei Kaffee und Butterkuchen. Bezirksvorsteher Lübben überbrachte die Grüße der Bauerschaft. Auch die Nachbarn kamen eben schnell zum ersten Händeschütteln herein.
      Die beiden nächsten Monate werden voll ausgefüllt sein mit Besuchen und Besichtigungen und mit der Teilnahme an einigen Festlichkeiten. Der Hauptgrund für den Besuch in der Heimat war für Martha Decker geborene Decker der Wunsch, an der Ende August in der Sankt Ulrichskirche zu Rastede stattfindenden Goldenen Konfirmation des Jahrgangs 1914 teilzunehmen. Daß sie auch ihren Geburtstag im Vaterhaus auf dem „Knollen“ feiern kann, freut sie natürlich besonders.
      Übrigens wohnen Deckers in ihrer amerikanischen Heimat seit einiger Zeit auch auf dem „Knollen“. Als sie ihr Schuhgeschäft aufgeben und sich irgendwo im Grünen ein Haus bauen wollten, wurde ihnen vier Meilen südlich von Santa Cruz ein Baugelände aus einer früheren Obstplantage zum Kauf angeboten. Dieses trug den Namen „Knalls“ (Knollen). Kein Wunder, daß dieses Spiel des Zufalls entscheidend mit dazu beigetragen hat, daß sich Deckers dort ein Haus gebaut haben.
      Beide sprechen ein unverfälschtes Ammerländer Platt und nehmen an allem, was die alte Heimat angeht, warmen Anteil. Dabei ist Martha Decker genau 30 Jahre, ihr Mann schon weit länger „drüben“. Sie haben es aber, wie man immer wieder aus Erzählungen und Bildern ersieht, verstanden, dort, wo sie sich ihre Lebensexistenz schufen, gleichzeitig ein kleines Stück Deutschland, ein Stückchen „Knollen“ aufzubauen und zu bewahren.
      Bild: Unter der „Grotdöör“ des Elternhauses: In der Mitte das Ehepaar Decker; links Bauer Hermann Decker und Tochter; rechts eine Verwandte aus der Wesermarsch und Bezirksvorsteher Lübben. - Bild: Stölting

    5. [S1341] NWZ-Archiv, NWZ 27.08.1969 – Ammerländer Nachrichten.
      Besuch aus Kalifornien
      Ehepaar Decker feiert im Elternhaus Geburtstag
      fb Bekhausen/Wapeldorf. Vor einigen Tagen rollte ein Omnibus mit der Sippe Decker nach Bremen zum Flugplatz, um von dort den angemeldeten Verwandtenbesuch – Heinrich und Martha Decker aus Kalifornien – in die alte Heimat zu holen.
      Bei den Reisenden handelt es sich um den in den zwanziger Jahren ausgewanderten Heinrich Decker aus Wapeldorf. Bei einem Besuch in Deutschland im Jahre 1934 war er auch in das Ammerland gekommen, wo er sich seine Frau Martha geborene Decker aus Bekhausen holte. In einem arbeitsreichen Leben haben die beiden auf der anderen Seite des „großen Teiches“ ein gutes Stück geschafft. Beide sind jetzt, gesund, munter und zufrieden, im 70. Lebensjahr.
      Im Lauf der Jahrzehnte haben beide, Heinrich und Martha, schon öfter einmal in der alten Heimat nach dem Rechten gesehen. Anfangs kamen sie noch mit dem Schiff, später mit dem Flugzeug. Zunächst war es Frau Decker, die 1950 allein die Reise unternommen hatte. Fünf Jahre später kam das Ehepaar dann gemeinsam. 1959 feierten beide ihre Silberhochzeit in Bekhausen. 1964 nahm Frau Decker an der goldenen Konfirmation in der Rastede Kirche teil, und für 1969 haben die Eheleute sich vorgenommen, zusammen mit Verwandten und Bekannten im Elternhaus das Fest des 70. Geburtstages zu feiern.
      Bis zum Oktober werden Heinrich und Martha Decker noch in Deutschland bleiben. Sie wohnen bei Bruder Schmiedemeister Georg Decker in Neuenwege. Anfang Oktober wollen sie dann wieder zurĂĽckfliegen nach Kalifornien. Den vielen guten WĂĽnschen der Verwandten, Freunde und Bekannten zur heutigen Geburtstagsfeier und fĂĽr die Zukunft schlieĂźt sich auch die NWZ an.
      Bildunterschrift: Der Besuch aus Amerika: Martha und Heinrich Decker.
      Bild: Privat


    6. [S21270] Social Security Applications, Claims, and Death Index, (United States Social Security Administration).

    7. [S6148] www.findagrave.com, https://www.findagrave.com/memorial/152644244.

    8. [S21083] Ortsfamilienbuch Rastede, GĂĽnter Oltmanns, (Oldenburgische Gesellschaft fĂĽr Familienkunde e. V.), OFB, C, 12.



HOME | DATENSCHUTZERKLĂ„RUNG | IMPRESSUM
Diese Website läuft mit The Next Generation of Genealogy Sitebuilding ©, v. 11.1.2, programmiert von Darrin Lythgoe 2001-2018.